Deutsch Francais English

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN MIETERPLATTFORM

1. Wir sind bestrebt, Ihre Privatsphäre zu schützen, wenn Sie sich für eine Dienstleistung von Wincasa oder einer Partnerfirma interessieren und registrieren.  streamnow ag, Reitergasse 9, 8004 Zürich, ist der Data Controller für die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten. Wir speichern und verarbeiten personenbezogene Daten gemäss den Gesetzen und Verordnungen zu personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die zur Identifizierung einer Person direkt oder indirekt verwendet werden können.

 

Rechtmässigkeit der Verarbeitung


2. Mit der Eröffnung eines Nutzerkontos oder dem Zugriff (als nicht registrierter Nutzer) auf die MSP (Multi Service Plattform der streamnow AG) und ihre Internet-Seiten (über Webbrowser und/oder über Apps) anerkennen Sie die vorliegende Datenschutzerklärung und willigen zur Datenverarbeitung, wie in der Datenschutzerklärung beschrieben, ein.  Diese Datenschutzbestimmungen bilden Teil der Allgemeinen Nutzungsbedingungen (ANB).

3. Wenn Sie mit diesen Bestimmungen nicht einverstanden sind, diese nicht verstehen oder der beschriebenen Datenbearbeitung ihrer Daten nicht zustimmen, unterlassen Sie den Zugriff auf die MSP und auf über die MSP beziehbaren Services.

4.
Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten und welche Rechte Sie als registrierter Nutzer haben. Der Inhalt unserer Datenschutzerklärung kann geändert werden, Sie werden entsprechend informiert. Wir empfehlen dennoch, dass Sie regelmässig die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung konsultieren.  

5. Beziehen Sie über die MSP Dienste oder Leistungen («Services») von streamnow AG und/oder Dritten wie Service Partner und Service Providern, ist es möglich, dass sie Datenschutzbestimmungen von diesen Dritten zustimmen oder zustimmen müssen.

Erhebung von personenbezogenen Daten

6. Auf die MSP kann mittels Browser und / oder Apps zugegriffen werden. Dabei und bei Verwendung eines Nutzerkontos werden uns je nach Art des Gebrauchs Namen, Vornamen, Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, Zivilstand, Sprache, E-Mail-Adressen, Telefonnummern, Salär, Hobbies, Kreditkarteninformationen, Betreibungsauskünfte und das Benutzerverhalten bekannt. 


7. Daneben werden im Zuge der Nutzung unserer Services einzelne Daten, wie z. B. IP-Adresse, Browser-Typ und Zugriffszeiten durch Ihren Computer an uns übertragen und auf unseren Servern gespeichert. Ausser zum Zwecke der Verfolgung unzulässiger Verwendung der MSP und der über die MSP beziehbaren Services bearbeiten wir diese Daten lediglich zur Statistikerstellung und für das Leistungsmonitoring aus. Soweit möglich werden die Daten hierbei anonymisiert.

8. streamnow AG kann mit seiner Softwareplattform Daten über das Benutzerverhalten (z.B. welcher Service wird wann wie lange genutzt, Umfang bezogener Datenpakete, gezeigte Werbung) erhalten und bearbeiten. 

9. Im Rahmen der Nutzung der MSP und der über die MSP beziehbaren Services werden uns statische und dynamische Informationen über den Nutzer bekannt und von uns bearbeitet. Wir bearbeiten nur jene Informationen und Daten, die Sie bzw. die uns im Rahmen der Nutzung der MSP, der über die MSP beziehbaren Services bekannt werden oder die Sie uns auf andere Weise übermitteln. Solche Daten werden von uns allenfalls Ihrem Nutzerkonto zugeordnet. Dies gilt auch für Daten, welche durch die Nutzung der MSP und der darüber beziehbaren Services durch Dritte (Mitbewohner, Besucher, Bekannte) entstehen, welchen Sie die Nutzung ermöglichen. 

10. Wir bearbeiten keine Nutzungsprofile, welche sich ausschliesslich auf eine individuelle Person beziehen. Hingegen ist es insbesondere bei geringen Zahl von Nutzern möglich, dass aufgrund einer längerfristigen Nutzung der MSP und von Services sich gewisse Rückschlüsse auf eine oder mehrere Personen und deren Nutzungsverhalten ziehen lassen. 

11. Weiter bearbeiten wir Systemdaten und statistische Informationen, welche in der Regel keine direkten Rückschlüsse auf den Nutzer zulassen.

12. Wir bearbeiten vorstehend erwähnte Daten für den Betrieb, die Steuerung, die Überwachung, die Verbesserung und Fortentwicklung, das Erkennen von Nutzerpräferenzen sowie für die Ergänzung und die Nutzerbedarfsoptimierung der MSP und der über die MSP beziehbaren Services.

13. Personenbezogene Daten werden auch für die Begründung, Durchführung und Administration Ihres Nutzungsverhältnisses mit streamnow AG und des Nutzungsverhältnisses mit Service Partnern und Service Providern verwendet. 

Übermittlung an nahestehende Unternehmen oder an Dritte


14. Für den Betrieb der MSP, die Abwicklung von Services über die MSP, für den Unterhalt, die Weiterentwicklung, Optimierung und Ergänzung der MSP und der über die MSP beziehbaren Services sowie für die Administration der Beziehung zu den Nutzern der MSP und der über die MSP beziehbaren Services, unserer Beziehung zu Service-Partnern und Service Providern kann streamnow AG Leistungen und Unterstützung von Dritten beziehen.
streamnow AG leitet deshalb personenbezogene Daten an folgende Unternehmen weiter: An Zahlungsanbieter (z.B. Kreditkartenunternehmen, Banken, PayPal, Mobilfunkdienste, Inkassoinstitute), IT-Dienstleister (z.B. Rechenzentren, Hostprovidern, Backupserviceanbieter, Datenbankdienstanbieter, Datencenterbetreiber), vertraglich an streamnow AG gebundene Service Provider und Service Partner.

15. Diese Unternehmen haben nur Zugang zu Ihren persönlichen Daten, soweit dies zur Erfüllung ihrer Aufgaben notwendig oder angezeigt ist. Diese Unternehmen sind verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten gemäss dieser Datenschutzerklärung sowie den massgeblichen Datenschutzgesetzen zu bearbeiten. streamnow AG überwacht die Einhaltung der datenschutzrechtlichen und der vertraglichen Vorgaben durch die Unternehmen.

Angebote Dritter, Werbung, Behavioral Advertising, Newsletter

16. Die MSP und unsere Services sowie Angeboten von Service Providern können Angebote Dritter (Produktangebote, Dienstleistungsangebote, Werbung aller Art und dergleichen) sowie Links auf Angebote oder Websites Dritter enthalten. Für die Erhebung und Bearbeitung von Personendaten durch solche Dritte übernimmt streamnow AG keine Verantwortung. Es gelten die Datenschutzbestimmungen des betreffenden Dritten. Wir empfehlen, diese jeweils vor der Bekanntgabe von persönlichen Daten zu konsultieren.

17. Wenn Sie die MSP besuchen oder über die MSP Services beziehen, kann dies allenfalls von uns oder von Werbepartnern von uns, unseren Service Partnern und unseren Service Providern erkannt und gemessen werden. Solche Daten werden soweit wie möglich anonymisiert und enthalten keine Daten zu Ihrer Person. Die Datenbearbeitung dient dazu, Angebote besser auf die Interessen des Users abzustimmen.

18. streamnow AG kann externen Werbepartner Dienste wie die Einblendung von Werbung auf der MSP gestatten. Diese Werbepartner schicken gegebenenfalls eigene Software und Daten an Ihr Gerät.

19. In Ihrem Nutzerkonto können Sie Ihre Konfigurationen mit Bezug zu Werbung anpassen. Bei Werbung von Dritten, wenden Sie sich bitte an den Dritten, wenn Sie dessen Werbung nicht mehr erhalten möchten. Ausserdem können Sie in den Einstellungen der von Ihnen verwendeten Browser oder in der verwendeten App Anpassungen vornehmen. Viele Geräte und Programme lassen auch die Installation von Werbeblockern zu.

20. Wenn Sie im Zeitpunkt der Registrierung oder später eingewilligt haben, darf streamnow AG Ihre E-Mail-Adresse dazu verwenden, Ihnen selber oder durch Beauftragte Informationen über interessante Angebote per E-Mail zuzusenden.

21. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte – wie z.B. Werbekunden – weitergegeben, es sei denn Sie haben dem ausdrücklich zugestimmt.


Datensicherheit

22. streamnow AG setzt technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen ein, um die verwalteten Personendaten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff durch unberechtigte Personen zu schützen. Die Sicherheitsmassnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung laufend verbessert.

23. streamnow AG verlangt von Auftragsdatenbearbeiter und Betreibern von Datencenter die Einhaltung derselben Schutzmassnahmen und prüft deren Umsetzung und Einhaltung regelmässig.

24. Das Nutzerkonto ist zudem durch die bei der Registrierung festgelegten Zugangsdaten geschützt. Der Kunde ist verpflichtet, die Zugangsdaten streng vertraulich zu behandeln, Dritten nicht zugänglich zu machen sowie angemessen vor dem Zugriff durch unberechtigte Personen zu schützen.

 

Dauer der Datenspeicherung

 

25. Ihre personenbezogenen Daten werden so lange aufbewahrt, wie sie für unsere Zwecke notwendig sind und/oder gesetzlich vorgeschrieben ist. Solange der Nutzungsvertrag existiert, werden Ihre registrierten Daten beibehalten. Wenn Sie den Nutzungsvertrag kündigen, werden Ihre persönlichen Daten nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht.

 

26. Anonymisierte Daten (die nicht mit Ihnen als Einzelperson verbunden werden können und daher keine personenbezogenen Daten mehr sind) können zu statistischen Zwecken gespeichert werden.



Ihre Rechte

27. Als Nutzer der MSP haben Sie folgende Rechte gemäss dem Datenschutzgesetz:

 

  • Recht auf Zugang - Sie haben das Recht, auf die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zuzugreifen.
  • Recht auf Berichtigung - Sie haben das Recht auf unverzügliche Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten, die Sie betreffen. Sie können diese auch selber in Ihrem Benutzerkonto vornehmen.
  • Recht auf Vergessenwerden - Sie haben das Recht zu verlangen, dass alle persönlichen Daten, die Sie betreffen, gelöscht werden, soweit wir nicht gesetzlich zur Aufbewahrung verpflichtet sind.
  • Recht auf Bearbeitungseinschränkung - Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einstellen.
  • Recht auf Widerruf der Einwilligung(en) - Sie können Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie zur Nutzung der Daten für Marketingzwecke jederzeit teilweise oder vollständig widerrufen. Sie können die entsprechenden Einstellungen auch selber in Ihrem Benutzerkonto vornehmen. Sie anerkennen, dass streamnow AG Ihnen selbst nach einem Widerruf eigene wichtige Mitteilungen (z.B. Virenwarnungen, Hinweise auf Neuerungen und Wartungsfenster) übermitteln darf.
  • Recht auf Beschwerde - Sie haben das Recht, eine Beschwerde bezüglich unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei den Aufsichtsbehörden einzureichen. In der Schweiz ist dies Der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (EDÖB). Kontaktinformationen können auf dessen Website gefunden werden.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit –
  • Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem gängigen maschinenlesbaren Format zu erhalten.
  • Auskunftsrecht im Falle eines Verstosses gegen personenbezogene Daten

 

28. Für Fragen oder Hilfestellungen können Sie sich an den zuständigen Support Desk wenden. Die Kontaktangaben des zuständigen Support-Desk können jederzeit mittels des «Info-Buttons» auf der MSP aufgerufen werden. Weiter können Sie sich auch an streamnow AG, Kundendienst, Reitergasse 9 in 8004 Zürich, wenden.

Keine Weitergabe von Daten an Dritte

29. streamnow AG gibt, soweit in dieser Datenschutzerklärung nicht anderes geregelt ist, personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, es besteht im Einzelfall hierzu aufgrund einer behördlichen oder richterlichen Anordnung eine Verpflichtung.

Weitergabe von Daten bei Betriebsübergang

30. streamnow AG kann Tochtergesellschaften oder Geschäftseinheiten gründen, kaufen oder verkaufen. Bei solchen Transaktionen – sowie im Fall einer Übernahme von streamnow AG oder eines substantiellen Teils der Aktiven von streamnow AG oder von bestimmten Geschäftsbereichen – werden Ihre persönlichen Daten in der Regel Teil der übertragenen Aktiven sein. streamnow AG hat das Recht, sämtliche Ihnen zuordenbare Daten in eine solche Übernahme durch Dritte mit einzuschliessen. Auch für in diesem Zusammenhang übertragene Daten finden die Regelungen dieser Datenschutzbestimmung und anwendbare Datenschutzgesetze Anwendung.

Änderungen der Datenschutzerklärung

31. streamnow AG behält sich vor, diese Datenschutzerklärung im Rahmen des anwendbaren Datenschutzrechts jederzeit zu ändern. Diese Änderungen werden jeweils angekündigt und publiziert.

 

streamnow AG, 07.2019